App zugriffsrechte kontrollieren

Contents

  1. Berechtigungen – Was wissen meine Apps über mich?
  2. So erkennen Sie zwielichtige Apps
  3. App-Berechtigungen einschränken: So geht’s mit Android und iPhone/iPad
  4. App-Berechtigungen bei Android und höher verwalten - Google Play-Hilfe

  • fifa 15 handy geld hack;
  • Wie man den Android App Zugriff kontrolliert, um seine Privatsphäre zu schützen.
  • Was bedeuten App-Berechtigungen bei Android?;
  • Android M: App-Berechtigungen einschränken;
  • android app gps überwachung!
  • whatsapp mitlesen kinder.
  • iphone cam überwachung;

Es kann alles, was der Nutzer und Anwesende sagen, aufzeichnen. Und dass Unbefugten die Daten in die Hände fallen, die Pulsmesser und andere Körpersensoren erfassen, möchte wohl auch niemand. Sehr begehrt bei Betrügern, Spammern und anderen Gaunern sind Adressbücher.

Erlaubt man den Zugriff auf die Kontakte , kann eine App darin wie in einem offenen Buch lesen und die wertvollen Informationen weitergeben.

Berechtigungen – Was wissen meine Apps über mich?

Wie riskant es ist, Telefon -Berechtigungen zu gewähren, darf man ebenfalls nicht unterschätzen. Eine Anwendung ist dann unter anderem immer auf dem Laufenden darüber, mit wem man wann telefoniert hat. Darf sie auf SMS zugreifen, kann sie Nachrichten empfangen, senden und lesen. Ist einer App der Zugriff auf den Standort gestattet, können Kriminelle verfolgen, wo sich der Smartphone-Besitzer aufhält und dies unter anderem für ungestörte Einbrüche nutzen. Denn es darf dann Dateien lesen, ändern oder löschen.

Um vor einer Installation zu sehen, welche Berechtigungen eine App einfordert, öffnet man auf dem Smartphone die Play-Store-App, geht zur Detailseite Weitere Informationen und scrollt nach unten, wo man unter App-Berechtigungen auf Weitere Informationen tippt. Wenn auf dem Gerät Android 6. Das gilt auch für neu angeforderte Berechtigungen nach Updates. Updates manövriert und dort das Häkchen entfernt. Wenn eine App schon installiert ist, kann man nachträglich überprüfen, welche Berechtigungen sie hat. Denn hier kann man bei jeder "gefährlichen Berechtigung" sehen, welche Apps darauf zugreifen dürfen.

An den genannten Stellen ist es auch möglich, Berechtigungen per Schieberegler zu entziehen.

Doch zuvor sollte man wirklich prüfen, ob sie nicht aus gutem Grund erteilt wurden. Denn möglicherweise funktioniert dann eine Anwendung nicht mehr richtig. Technik Mittwoch, April Erst prüfen, dann installieren Vorsicht bei App-Berechtigungen! Von Klaus Wedekind. Andere Apps : Bereits akzeptierte Berechtigungen müssen nicht erneut geprüft oder akzeptiert werden.

Wenn die App Zugriff auf neue Berechtigungsgruppen oder Berechtigungen in der Gruppe "Sonstige" benötigt, müssen Sie die Aktualisierung genehmigen, selbst wenn automatische Updates aktiviert sind. Wenn Sie alle Updates manuell prüfen möchten, sollten Sie die Option für automatische Updates wie unten erläutert deaktivieren.

Wenn Sie jedes Update vor der Installation prüfen möchten, können Sie die Option für automatische Updates deaktivieren. Beachten Sie dabei jedoch, dass das Deaktivieren von Berechtigungen dazu führen kann, dass die Apps nicht mehr richtig funktionieren.

So erkennen Sie zwielichtige Apps

Gehen Sie dazu wie folgt vor:. Die Berechtigungen auf Ihrem Gerät können je nach Hersteller variieren.

Befolgen Sie die Anleitung unter "Berechtigungen aktivieren oder deaktivieren" weiter oben in diesem Artikel, um die Berechtigungen auf Ihrem Gerät einzusehen. Nächstes Thema. Hilfe Community. Google Play Hilfe aufrufen.

App-Berechtigungen einschränken: So geht’s mit Android und iPhone/iPad

Öffnen Sie die Play Store App. Öffnen Sie die Detailseite einer App. Überprüfen Sie die Berechtigungen vor der Installation, indem Sie zu "Entwickler" scrollen und auf Berechtigungsdetails tippen. Tippen Sie auf Installieren.

App-Berechtigungen bei Android und höher verwalten - Google Play-Hilfe

Einige Apps werden sofort installiert. Bei Verwendung dieser Apps können Sie einzelne Berechtigungen gewähren oder verweigern, bevor sie diese Daten verwenden. Für andere Apps werden vor der Installation alle Berechtigungsgruppen in Google Play angezeigt, auf die sie Zugriff erhalten. Anhand dieser Informationen können Sie entscheiden, ob Sie die Apps installieren möchten.

Bei Apps, die auf dem Gerät installiert sind Wenn eine App auf Ihrem Gerät aktualisiert wird, können sich die angeforderten Berechtigungen für diese App ändern. Wählen Sie eine App aus. Tippen Sie auf das Symbol "Mehr". Falls das Kästchen neben "Autom.